Mose (...) machte alles, wie es der Herr ihm befohlen hatte. (Ex40,16)

Wir sind nicht einem ungewissen Schicksal überlassen, sondern der Herr, der uns  ruft, ist bereits jetzt an unserer Seite und geleitet uns wie einst das Volk Israel.
So bitten wir ihn:

Deinem Wort folgend hat Mose das Volk Israel durch die Wüste geführt.
Öffne auch in unseren Tagen die Ohren und Herzen derer, die du zu einem geweihten Leben als Ordenschristen oder Priester berufen willst, dass sie deinem Wort folgen.

R Herr, erbarme dich.

Durch seiner Hände Arbeit hat Mose deiner Herrlichkeit in dieser Welt eine Wohnstatt bereitet.
Hilf den Mitgliedern der Säkularinstitute, unermüdlich und unerschrocken den Menschen unserer Zeit von deiner Herrlichkeit Zeugnis zu geben.

R Herr, erbarme dich.

Im Bewusstsein deiner Gegenwart hat das Volk Israel seine Wanderung durch die Wüste bestritten.
Schenke den suchenden Menschen wie einst den Israeliten Orientierung und Zuversicht.

R Herr, erbarme dich.

Du stellst uns das Beispiel des Schriftgelehrten vor Augen, der aus seinem reichen Vorrat Neues und Altes hervorholt. Lehre uns, den Wert jedes Lebensalters und jeder Generation zu schätzen.

R Herr, erbarme dich.

Mose betätigt sich als Handwerker und zeigt dabei Fähigkeiten, die wir im ersten Moment wohl gar nicht von ihm erwartet hätten. 
Gib jungen Menschen, die noch am Anfang ihres Lebensweges stehen, Vertrauen in ihre Fähigkeiten und den Mut, sie frei zu entfalten.

R Herr, erbarme dich.

Gott, unser Vater, im Vertrauen auf deine reiche Güte bringen wir unsere Bitten vor dich durch Christus, unseren Herrn, der mit dir und dem Heiligen Geist lebt und uns liebt in Ewigkeit.
Amen



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

uns,Gott, dein Sohn verbindet sich mit uns und eint uns untereinander. Im Glauben, dass seine Liebe stärker ist als Hass und Gewalt, beten wir: 

Für die geweihten Jungfrauen:
Sei ihnen in ihrem Dienst inmitten unserer Welt nahe.

 R Gott, unser Vater - Wir bitten dich, erhöre uns.

Für alle jungen Menschen:
Schenke ihnen Halt und Orientierung in den Versuchungen dieser Zeit und lass sie deinen Ruf vernehmen.

R Gott, unser Vater - Wir bitten dich, erhöre uns.

Für die Opfer von Missbrauch und Gewalt:
Stehe ihnen bei in der Bewältigung des Vergangenen und eröffne ihnen neue Wege ins Leben.

R Gott, unser Vater - Wir bitten dich, erhöre uns.

Für alle Priester und Ordensleute, besonders für diejenigen unter ihnen, die junge Menschen begleiten:
Stärke und unterstütze sie in ihrer Begeisterung für ihre Aufgabe.

R Gott, unser Vater - Wir bitten dich, erhöre uns.

Für uns alle:
Hilf uns, denen zu vergeben, die uns gegenüber schuldig geworden sind.

R Gott, unser Vater - Wir bitten dich, erhöre uns.

Für die Sterbenden:
Erfülle sie ganz mit deiner ewigen Lebensfülle.

R Gott, unser Vater - Wir bitten dich, erhöre uns.

Gott, wir danken dir für deinen Geist, der die heilige Maria Goretti erfüllt und bestärkt hat.
Dir sei Lobpreis in alle Ewigkeit.