Anuntiata wird Krankenschwester - dank Hilfe aus Heusenstamm

Das ist Anuntiata. Wir haben ihr versprochen, dass wir ihre Ausbildung zur Krankenschwester übernehmen, weil ihre Eltern das nicht finanzieren können. Gerade hat sie die Aufnahmeprüfung bestanden.

Bei unserem Besuch auf Sumba haben wir sie getroffen und gebeten, etwas über sich und ihre Familie zu schreiben. Sie schreibt:

Mein Name ist Anuntiata. Ich bin 20 Jahre alt und komme aus dem Dorf namens „Hamba Praing“. Ich habe 8 Geschwister. Vor zwei Jahren habe ich die High School abgeschlossen. Gerne wollte ich Krankenschwester werden, aber meine Eltern konnten meine Ausbildung nicht bezahlen.

Ich möchte mich bei Herrn Margraf und seiner Familie und bei Familie Funiak bedanken, weil sie mich unterstützt haben, damit ich dieses Jahr meine Ausbildung anfangen kann. Hoffentlich kann ich meine Ausbildung in 4 Jahren abschließen. Ich hoffe, dass ich mit Ihrer Hilfe meinen Traum, als Krankenschwester zu arbeiten, erreichen kann.

Bitte richten Sie meine herzlichen Grüße an alle Menschen aus, die mich von Deutschland aus unterstützen.

Vielen Dank Anuntiata 







































































































































itte richten Sie meine herzlichen Grüße an alle Menschen aus, die mich von Deutschland aus unterstützen.

 

Scroll to top