Aktuelles

Auf dieser Seite finden Sie neue Artikel, aktuelle Termine und Nachrichten und den Hinweis auf besondere Ereignisse rund um sie Pfarrgruppe Heusenstamm.


Weiterlesen

Unsere Kirchen

Hier werden Ihnen die Kirchen der Pfarrgruppe vorgestellt. Die Kirchen aus Stein, aber auch unsere lebendigen Gemeinden. Bildergalerien ergänzen diesen Punkt.


Weiterlesen

Einrichtungen

Zu den Einrichtungen unserer Pfarrgruppe gehören drei Kitas.  Außerdem die Pfarr-bücherei Maria Himmelskron. Und die Ökumenische Kleider-kammer:  ein wichtiges soziales Angebot in unserer Stadt.

Weiterlesen

Gruppen

 / 

Unter diesem Punkt finden sie so manche Angebote für Kinder, Jugendliche, Mess-dienergruppen, die verschied-enen Chöre und unsere Pfarr-Band, sowie der Hinweis auf unsere Kolpingfamilie.
 

Weiterlesen

Projekte

Unsere Pfarrgruppe betreut verschiedene Missionsprojekte, u.a. in Sumba, Eritrea und Kongo. Eine große Hilfe bei der Unterhaltung der kirchlichen Gebäude ist der Förderverein Balthasar Neumann.

Weiterlesen

Pfarrer Martin Weber hält die Weihnachtsansprache 2018

 

ERSTE LESUNG

Aus dir wird der hervorgehen, der über Israel herrschen soll

Lesung aus dem Buch Micha (Mi 5, 1-4a)

So spricht der Herr:

1       Du, Betlehem-Efrata, so klein unter den Gauen Judas, aus dir wird mir einer hervorgehen, der über Israel herrschen soll. Sein Ursprung liegt in ferner Vorzeit, in längst vergangenen Tagen.

2       Darum gibt der Herr sie preis, bis die Gebärende einen Sohn geboren hat. Dann wird der Rest seiner Brüder heimkehren zu den Söhnen Israels.

3       Er wird auftreten und ihr Hirt sein in der Kraft des Herrn, im hohen Namen Jahwes, seines Gottes. Sie werden in Sicherheit leben; denn nun reicht seine Macht bis an die Grenzen der Erde.

4a     Und er wird der Friede sein.

ZWEITE LESUNG

Ja, ich komme, um deinen Willen, Gott, zu tun

Lesung aus dem Hebräerbrief (Hebr 10, 5-10)

Schwestern und Brüder!

5       Bei seinem Eintritt in die Welt spricht Christus: Schlacht- und Speiseopfer hast du nicht gefordert, doch einen Leib hast du mir geschaffen;

6       an Brand- und Sündopfern hast du kein Gefallen.

7       Da sagte ich: Ja, ich komme - so steht es über mich in der Schriftrolle -, um deinen Willen, Gott, zu tun.

8       Zunächst sagt er: Schlacht- und Speiseopfer, Brand- und Sündopfer forderst du nicht, du hast daran kein Gefallen, obgleich sie doch nach dem Gesetz dargebracht werden;

9       dann aber hat er gesagt: Ja, ich komme, um deinen Willen zu tun. So hebt Christus das erste auf, um das zweite in Kraft zu setzen.

10     Aufgrund dieses Willens sind wir durch die Opfergabe des Leibes Jesu Christi ein für alle Mal geheiligt.

RUF VOR DEM EVANGELIUM  

Halleluja. Halleluja.

Maria sagte:

Siehe, ich bin die Magd des Herrn;

mir geschehe nach deinem Wort.

Halleluja.

EVANGELIUM  

Wer bin ich, dass die Mutter meines Herrn zu mir kommt?

+ Aus dem heiligen Evangelium nach Lukas (Lk 1, 39-45))  

39     In jenen Tagen machte sich Maria auf den Weg und eilte in eine Stadt im Bergland von Judäa.

40     Sie ging in das Haus des Zacharias und begrüßte Elisabet.

41     Als Elisabet den Gruß Marias hörte, hüpfte das Kind in ihrem Leib. Da wurde Elisabet vom Heiligen Geist erfüllt

42     und rief mit lauter Stimme: Gesegnet bist du mehr als alle anderen Frauen, und gesegnet ist die Frucht deines Leibes.

43     Wer bin ich, dass die Mutter meines Herrn zu mir kommt?

44     In dem Augenblick, als ich deinen Gruß hörte, hüpfte das Kind vor Freude in meinem Leib.

45     Selig ist die, die geglaubt hat, dass sich erfüllt, was der Herr ihr sagen ließ.

  1.  Hier kommen Sie direkt auf unser neuestes Kercheblättche. Klicken Sie hier: 
    Kercheblättche 01_2018
  2. Hier finden unsere Predigten. Klicken Sie hier: 
    Predigten 
  3. Hier finden Sie unsere Fastenpredigten 2018
    Fastenpredigten 2018
  4. Hier finden Sie unsere Predigten beim Oster-Triduum
    Heiliges Triduum 2018

Maria Himmelskron

 

St. Cäcilia

 

Mariä Opferung

 

Downloads

Scroll to top